Philosophie & Team

HTML span Tag

"Einige wenige gut durchdachte Übungen, die sauber und im Gleichgewicht ausgeführt werden, sind effektiver als stundenlanges, schlampiges Training"
J. H. Pilates

Pilates ist eine Methode zum ganzheitlichen Körpertraining. Die Atmung wird bei den Übungen bewusst und sehr gezielt eingesetzt. Auf diese Weise werden Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Gleichgewicht trainiert. Pilates erfordert und fördert die Konzentration auf bewusste Bewegungsabläufe. Durch die Aktivierung der tiefliegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen wird für eine korrekte und gesunde Körperhaltung gesorgt. Alle Bewegungen werden langsam und fliessend ausgeführt. Das stärkt die Muskulatur  und schont die Gelenke. Die Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des sogenannten Zentrums. Damit sind die in der Körpermitte liegenden Muskeln rund um die Wirbelsäule, den Beckenboden und die tiefe Rumpfmuskulatur gemeint.

Wir unterrichten zeitgenössisches Pilates nach “art of motion”. Dieses Konzept basiert auf der klassischen Pilates-Methode, wird aber stetig durch die neusten Erkenntnissen aus Medizin und Wissenschaft weiterentwickelt. Ebenso lassen wir unser Fachwissen als diplomierte Physiotherapeutinnen in die Stunde einfliessen.

Fabienne

- dipl. Physiotherapeutin
- Pilates Instruktorin Art-of-motion
- Pilates Essentials
- Pilates Flow
- Prä / Postnatales Pilates nach Basi

- 2-fache Mutter, natur- und bewegungsbegeistert

Nicole

- dipl. Physiotherapeutin
- Pilates Instruktorin Art-of-motion
- Pilates Essentials
- Pilates Flow
- Pilates Schwangerschaft + Rückbildung SAFS

- 2-fache Mutter, Wasser- und Leseratte

Close Menu